Monthly Archives: February 2014

Jetzt vorbestellen!

Im Juni erscheint mein vierter Roman “Übertötung” beim Verlag der Provinz. VORBESTELLUNGEN unter verlag@bibliothekderprovinz.at Die Handlung basiert auf einem der spektakulärsten Fälle der österreichischen Kriminalgeschichte. Der beliebte Fernsehstar Harald Liedl hatte einen Konkurrenten mit vier Schüssen getötet, die Leiche in achtzehn Teile zersägt und in öffentlichen Mülleimern entsorgt. Ein Gericht verurteilte ihn zu lebenslanger Haft, […]

view

Juni: 2x Buchpräsentation

Mein Buch “Übertötung” wird am 10.Juni im Casino Linz präsentiert. Eintritt nur mit Einladung. Am 11. Juni, 19.00 Uhr findet im Wisssensturm die erste öffentliche Präsentation statt. Einladung nicht notwendig, Eintritt frei, kleiner Umtrunk. Ich würde mich über Ihr Kommen freuen.

view

Einladung nach Wien

Für einen “Provinzler” ist es immer eine Ehre (und kommt ganz selten vor) in Wien mit Wiener AutorInnen bei einer Lesung dabei zu sein. Nach der Einladung im Vorjahr bei der “Wiener Kriminacht” mitzumachen ,ist es am Sonntag, 27. April um 17.00 Uhr wieder einmal soweit. Diesmal bin ich zu Gast beim “Mörda Frühling” im […]

view

60er

Mein Freund und Krimikollege feierte seinen 60. Geburtstag. Ich war auch eingeladen. Die Kronenzeitung brachte heute einen Artikel

view

Inhalt Übertötung

Der beliebte Fernsehstar Harald Liedl hatte einen Konkurrenten mit vier Schüssen getötet, die Leiche in achtzehn Teile zersägt und in öffentlichen Mülleimern entsorgt. Ein Gericht verurteilt ihn zu lebenslanger Haft. Jedoch sechzehn Jahre später wird Harald Liedl wegen guter Führung aus der Haft entlassen. Da tauchen an verschiedenen Plätzen in Linz Einzelteile einer Mädchenleiche auf. […]

view

Sensation: Nitsch stimmt zu!

Mit seinen “Schüttbildern” ist Herrmann Nitsch ein Star unter österreichischen Künstlern. Sie werden mit sechstelligen €-Summen gehandelt. Auf Anfrage meines Verlages hat der Meister jetzt zugestimmt, dass für das Cover meines neuen Romans “Übertötung” ein Nitschbild verwendet werden darf. Das ist eine Sensation. Nitsch hat noch nie für einen Krimi ein Bild zur Verfügung gestellt.Das […]

view

Restbestände

Das Buch “Freigang” ist vergriffen. Ich habe noch einige Exemplare.Wer die Geschichte von der Flucht des Prostituiertenmörders Bogdan Farcas noch lesen will soll mir einfach ein Mail schicken.

view

Neues Buch

So heisst mein neues Buch. Es wird im Juni wieder beim Verlag Bibliothek der Provinz erscheinen. Der Krimi basiert wieder auf einem realen Fall.

view